Arbeitserlaubnis erhalten

Arbeitserlaubnis

PEO-SERVICE FÜR AUSLÄNDISCHE MITARBEITER / ERHALTEN DER ARBEITSERLAUBNIS

  • Unsere Kunden oder Partner rekrutieren und entsenden die Mitarbeiter ihrer Wahl
  • Unsere Kunden und Partner können Mitarbeiter in der Türkei sofort mobilisieren, wenn sie keine feste Einheit haben
  • ERAI TURKEY sponsert die Arbeitserlaubnis und die Aufenthaltserlaubnis und nimmt die Mitarbeiter auf die Gehaltsliste von ERAI TURKEY
  • Gemäß den Anweisungen des Kunden und in Übereinstimmung mit dem türkischen Arbeitsgesetz richten wir die Leistungen, die Lohn- und Gehaltsabrechnung und die Steuern des Arbeitnehmers ein und verwalten sie, um die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sicherzustellen
  • Unser Team kümmert sich bei Bedarf um alle alltäglichen betrieblichen Probleme wie Mitarbeiterausgaben und Abfindungen / Kündigungen.
  • Weitergabe der Compliance-Belastung an Erai Turkey ohne Risiken für Auftragnehmer

DIE ARBEITSERLAUBNIS IN DER TÜRKEI

Die Arbeitserlaubnis ist eine Genehmigung des Arbeitsministeriums der Republik Türkei für ausländische Arbeitnehmer und Unternehmen, die Ausländer beschäftigen möchten. Anträge auf Arbeitserlaubnis werden bei der dem Ministerium angeschlossenen Generaldirektion für internationale Arbeit gestellt. Es wurde gegründet, um Ausländern erteilte Arbeitserlaubnisse zu ermitteln, zu prüfen und zu genehmigen.

Es gibt Gesetze über die Beschäftigung von Ausländern mit Wohnsitz in der Türkei oder für die Ausländer, die in die Türkei kommen, um eine Arbeitserlaubnis für Ausländer zu erhalten, die in die Türkei kommen. Diese sind im Internationalen Arbeitsgesetz Nr. 6735 und im Gesetz über Ausländer und internationalen Schutz Nr. 6735 geregelt 6458.

Für Ausländer in der Türkei gibt es vier Arten von Arbeitserlaubnissen: befristete (für einen bestimmten Zeitraum), unbefristete (auf unbestimmte Zeit), unabhängige und türkisfarbene Karten.

Dauerarbeitserlaubnis: Ausländer, die eine langfristige Aufenthaltserlaubnis in der Türkei und eine Arbeitserlaubnis für mindestens acht Jahre haben, haben das Recht, auf unbestimmte Zeit eine Arbeitserlaubnis zu beantragen. Ausländer, die auf unbestimmte Zeit eine Arbeitserlaubnis haben, können von den Rechten türkischer Staatsbürger profitieren, mit Ausnahme bestimmter besonderer gesetzlicher Bestimmungen. Sie haben jedoch keinen Anspruch auf Rechte wie Militärdienst, Arbeit in öffentlichen Einrichtungen sowie das Wahl- und Wahlrecht.

Befristete Arbeitserlaubnis: Die Arbeitserlaubnis wird Personen erteilt, deren Antrag auf eine Arbeitserlaubnis für Ausländer für einen Zeitraum von maximal einem Jahr genehmigt wird. Sie überschreitet nicht die Dauer des Arbeitsvertrags, den sie mit dem Arbeitgeber unterzeichnet haben. Am Ende dieses Zeitraums wird Ausländern, die ihre Arbeitserlaubnis verlängern möchten, eine Erlaubnis für maximal 2 Jahre erteilt, sofern sie weiterhin am selben Arbeitsplatz arbeiten. Ab dem dritten Antrag und darüber hinaus wird die Arbeitserlaubnis für maximal 3 Jahre erteilt.

Unabhängige Arbeitserlaubnis:Nicht jeder Ausländer kann von der für einen bestimmten Zeitraum erteilten unabhängigen Arbeitserlaubnis profitieren. Diese Genehmigung wird vom Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit nach folgenden Kriterien erteilt: Bildungsstand, Berufserfahrung, Beitrag zu Wissenschaft und Technologie, Investitionsbetrag in der Türkei und Kapitalbetrag, in den investiert werden soll Türkei oder Türkis Karte usw.

Türkis Karte: Die Türkis-Karte ist eine neue Art von Antrag, die ausländischen Wissenschaftlern, Sportlern, Künstlern und Personen, die ein Haus kaufen oder in der Türkei investieren, das Recht auf privilegierte Staatsbürgerschaft und unbefristete Arbeit gewährt und dem Ehepartner des Karteninhabers eine Aufenthaltserlaubnis erteilt Abhängige Kinder.

BEDINGUNGEN, UM EINE ARBEITSERLAUBNIS IN DER TÜRKEI ZU ERHALTEN

Der Arbeitgeber und der ausländische Arbeitnehmer müssen bestimmte Bedingungen erfüllen, damit Anträge angenommen werden können. Diese Bedingungen sind wie folgt:

Ausländische Arbeitsquote:

Der Arbeitgeber / das Sponsoring-Unternehmen muss mindestens 5 türkische Staatsbürger am Arbeitsplatz beschäftigen, um einen ausländischen Arbeitnehmer einstellen zu können. Wenn mehr als ein ausländischer Mitarbeiter beschäftigt sein wird, müssen für jeden ausländischen Mitarbeiter 5 türkische Mitarbeiter beschäftigt werden.

Finanzielle Voraussetzungen:

Das Arbeitgeberunternehmen, das einen ausländischen Arbeitnehmer beschäftigt, muss über mindestens 100.000 TRY Kapital verfügen. Wenn diese Anforderung nicht erfüllt ist, muss der Bruttoumsatz des Arbeitgeberunternehmens 800.000 TRY betragen, oder der Auslandsumsatz muss mindestens 250.000 USD betragen.

Wenn der Antragsteller für eine Arbeitserlaubnis Aktionär eines Unternehmens ist, muss er über ein Kapital von mindestens 40.000 TRY verfügen.

Die Höhe des Gehalts, das dem ausländischen Arbeitnehmer in der Türkei gezahlt wird, muss seiner beruflichen Kompetenz gemäß den folgenden Kriterien entsprechen:

  • 5-facher Mindestlohn für Führungskräfte / Führungskräfte,
  • 4-facher Mindestlohn für Architekten, Ingenieure und Abteilungsleiter,
  • 3-facher Mindestlohn für diejenigen, die in Berufen beschäftigt werden, die Spezialisierung oder Fähigkeiten erfordern; Lehrer, Psychologen, Physiotherapeuten, Musiker und darstellende Künstler,
  • Zumindest der Mindestlohn für Ausländer, die im Haushalt beschäftigt sein werden
  • 5-facher Mindestlohn für Ausländer, die in anderen als den oben genannten Berufen beschäftigt werden (Handelsvertreter, Marketing-Export-Mitarbeiter).
  • 2-facher Mindestlohn für Ausländer, die in touristischen Unterhaltungs- und Organisationsunternehmen, SPA-Masseuren, Therapeuten usw. beschäftigt sind.

DAS VERFAHREN, EINE ARBEITSERLAUBNIS IN DER TÜRKEI ZU ERHALTEN

Ausländische Mitarbeiter und das Sponsoring-Unternehmen müssen bestimmte Dokumente einreichen und bestimmte Schritte ausführen, um die Arbeitserlaubnis zu erhalten.

Die Anträge können auf zwei Arten gestellt werden: in der Türkei oder außerhalb der Türkei.

Wenn in der Türkei lebende ausländische Arbeitnehmer eine Arbeitserlaubnis in der Türkei beantragen möchten, müssen sie über eine Aufenthaltserlaubnis verfügen, die mindestens sechs Monate gültig ist. Ausländische Mitarbeiter, die diese Anforderung erfüllen, müssen ihre Bewerbung online einreichen. Innerhalb von sechs Arbeitstagen nach Antragstellung müssen das Antragsformular und das Antragsschreiben beim Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit eingereicht werden.

Diese Option steht Ausländern mit Aufenthaltserlaubnis in der Türkei zur Verfügung.

 

Der Antrag auf eine Arbeitserlaubnis für ausländische Arbeitnehmer wird über das türkische Konsulat gestellt, von dem der ausländische Arbeitnehmer die Aufenthaltserlaubnis erhalten hat, oder über das türkische Konsulat im Heimatland des ausländischen Arbeitnehmers. Unsere Firma organisiert Konsulatstermine für ausländische Mitarbeiter.

Folgende Dokumente müssen vom ausländischen Mitarbeiter während des Antrags eingereicht werden:

  • Ein befristeter Arbeitsvertrag,
  • Einladungsbrief,
  • Bewerbungsschreiben für die Arbeitserlaubnis,
  • Fotokopie des Passes (dessen türkische Übersetzung von einem vereidigten Übersetzer angefertigt und von einem Notar und einer Passseite mit dem letzten Einreisedatum in die Türkei genehmigt wurde),
  • Fotokopie des Diploms des ausländischen Arbeitnehmers (türkische Übersetzung von einem vereidigten Übersetzer und von einem Notar genehmigt),
  • 1 Stück biometrisches Foto mit weißer Rückseite

Das Sponsorunternehmen fordert die für die Erstellung dieser Dokumente erforderlichen Informationen an.

FALLSTUDIE

KUNDE:

Geheim

INDUSTRIE:

Lager, Gelenke mit konstanter Geschwindigkeit, Linearmodule, Verteilerwalzen, Aufhängungsteile und zugehörige Schulungen und Dienstleistungen.

BÜROS

76 Büros weltweit und 97 Verkaufsbüros

GLOBALE MITARBEITER:

Über 25.000 Mitarbeiter

ERAI TÜRKEI DIENSTLEISTUNGEN:

  • Machbarkeitsbericht - Marktsuche
  • Bürovermietung
  • Rekrutierung / Kopfjagd
  • PEO-Service
  • Back Office Management

Das Unternehmen ist eines der weltweit führenden Lagerunternehmen.

Die 25.000 Mitarbeiter des Unternehmens nutzen ihr Wissen und ihre Expertise, um ihre Kunden weltweit zu unterstützen. Mit 76 Standorten und 97 Verkaufsbüros entwirft und fertigt das Unternehmen hochwertige Produkte.

Das Unternehmen mit hervorragender Leistung in der Konstruktion, Entwicklung und Produktion von Lagern sowie in den unteren Branchen der Automobilindustrie und der Raumfahrtindustrie bietet auch umfassende Unterstützung bei Wartungsservices und -lösungen.

Das Unternehmen ist kontinuierlich in den Branchen Automobil, Luftfahrt, Textil, Verpackung, Reduzierstücke, Tiefziehmaschinen, Lebensmittel, Zement, Eisen und Stahl, Kransysteme und Verteidigung tätig.

Das Unternehmen wollte die industriellen und kommerziellen Aktivitäten der Gruppe in der Türkei durch lokale Partner (Händler) und durch die Schaffung eines lokalen Teams entwickeln, um ihre Aktivitäten im Kfz-Ersatzteilmarkt und in der Industrie zu verstärken.

Nach der Marktforschung zur Ermittlung des Potenzials des Unternehmens in der Industrie waren die Entscheidungsträger des Unternehmens von seinem Potenzial überzeugt und beschlossen, zu investieren.

Erai Turkey bot Rekrutierungs- / Headhunting-Service für das Unternehmen an, einen Area Sales Manager, der neue Distributoren anstellt und diesen Kanal verwaltet sowie direkt auf Key-Accounts zugreift.

Nach einem erfolgreichen Jahr wurden die Rekrutierungsprojekte sowohl für den Kfz-Ersatzteilmarkt als auch für die Branche für das Unternehmen fortgesetzt, das das Team erweitern wollte.

Heute hat das Unternehmen ein 6-köpfiges Team in der Türkei und unter der Gehaltsliste von Erai Turkey. Außerdem ist dieses Team seit 2011 in den Räumlichkeiten der Erai Türkei untergebracht.

 

ERAI Turkey hat die Geschäftsstrategie im Jahr 2011 festgelegt. Die Implementierung wurde abgeschlossen und das lokale Team von 8 Mitarbeitern wurde erfolgreich eingesetzt.

Zwei Branchenmanager und vier hochqualifizierte Vertriebsmanager sind jetzt Teil eines Teams mit eigenem Büro in einem speziellen Bereich, der von ERAI Turkey gehostet wird.

Bisher hat sich der Umsatz des Unternehmens in der Industrie in acht Jahren verzehnfacht.

de_DEGerman